transparent
Ihre Merkliste (0)
Türkei: Das perfekte Urlaubsland
Pauschal & Lastminute
Hotel
Städtereisen
Stern
2 Erwachsene, 0 Kinder
Stern
-
Stern
Dauer


HOTELKATEGORIE
pinkStar_28x27 pinkStar_28x27 pinkStar_28x27 pinkStar_28x27 pinkStar_28x27
mind. 2 Sterne

GESAMTPREIS


ZIMMERTYP

VERPFLEGUNG

WEITERE WÜNSCHE?
Lidl-Reisen | Türkei Urlaub: Land der Vielfalt & Kontraste

Wissenswertes

Lage

Land

Türkei

Amtssprache

Türkisch

Währung

Türkische Lira (TRY)

Kultur, Strand und Naturerlebnis - im Urlaub die Türkei entdecken

Die Türkei ist bei deutschen Reisenden ein beliebtes Ziel für den Badeurlaub, lockt aber auch mit schönen Landschaften und einem reichen kulturellen Erbe.

Aufgrund ihrer Lage zwischen Europa und Vorderasien sowie an den Ufern von Mittelmeer und dem Schwarzen Meer ist die Türkei ein kulturell faszinierendes und landschaftlich vielseitiges Reiseziel.

Die Türkische Riviera und die Türkische Ägäis sind bei Reisenden aus Deutschland, die in der Türkei vor allem die Erholung am Strand suchen, die wohl beliebtesten Urlaubsregionen und sind perfekt für eine Pauschalreise. Diese Landstriche, die mit Urlaubsorten wie Antalya, Belek und Side, Alanya und Bodrum aufwarten, bieten wunderschöne Strände, die entweder mit goldgelbem Sand oder feinkörnigem Kies bedeckt sind.

Mit etwas Glück kommen Sie hier in den Genuss fast menschenleerer Badestellen, die oft in kleinen, teilweise recht versteckten Buchten liegen. Die türkische Mittelmeerküste ist bekannt für ihre Sauberkeit – an mehr als 200 Stränden wird alljährlich die blaue Flagge gehisst, die die hohe Wasserqualität belegt. Auch die malerische Landschaft mit teils felsigen, teils grünen Hügeln vor kristallklarem Wasser ist einmalig.


Türkische Riviera


Alanya-shutterstock-277319489
Unsere Tipps für Ihren Urlaub in der Türkei

Sie sind schon überzeugt: Ihr nächster Urlaub soll Sie in das Land zwischen Orient und Okzident führen? Dann lesen Sie hier unsere Tipps für Ihre Türkeireise mit Flug.

Eine Städtereise nach Istanbul

Beliebt sind Städtereisen nach Istanbul – zu Recht, denn in der türkischen Hauptstadt verschmilzt der Puls der Moderne mit türkischer Tradition zu einer einmaligen Mischung. In Istanbul werden Sie auch die kulinarischen Besonderheiten der Türkei am besten kennen- und lieben lernen. Zu den zweifellos besten Restaurants der türkischen Gourmetküche gehören in Istanbul das Deraliye Ottoman Palace Cuisine Restaurant und das Erhan Restaurant, beide im Stadtteil Sultanahmet gelegen.

Da sie zu den beeindruckendsten Sakralbauten der Welt zählt, ist die Hagia Sophia in jedem Fall ein Muss für Besucher während Ihres Urlaubs in Istanbul. Der Bau, den wir heute kennen, stammt aus dem sechsten Jahrhundert und war ursprünglich die größte Kirche des Oströmischen Reiches. Besonders sehenswert sind u.a. die wenigen großflächigen Mosaike aus dem 10. Jahrhundert, die nach der Transformation zur Moschee im 15. Jahrhundert erhalten blieben, und die römische Kaiser und christliche Motive zeigen. Auch die Kalligraphietafeln sind beeindruckende Meisterwerke: Sie sind die größten der islamischen Welt. Dank ihrer zentralen Lage lässt sich eine Besichtigung der Hagia Sophia auch wunderbar mit einem Spaziergang durch die Altstadt Istanbuls verbinden, die mit der berühmten Blauen Moschee und dem Topkapi-Palast sowie charmanten Gassen und zahlreichen kleinen Moscheen zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Die Ruinen von Troja

Im Nordwesten der Türkei, etwa anderthalb Autostunden von Çanakkale und etwa fünf Stunden von Istanbul, können Sie die Ruinen der antiken Stadt Troja besuchen. Dieser Ort ist Liebhabern der Mythologie wohlbekannt – aus der „Ilias" des griechischen Dichters Homer, die den Trojanischen Krieg zum Gegenstand hat. Ein deutscher Archäologe, Heinrich Schliemann, lieferte im 19. Jahrhundert entscheidende Hinweise für die Entdeckung der sagenumwobenen Stadt. Heute ist die Grabungsstätte auch für Besucher geöffnet, für die hier die Welt von Achilles, Hektor und der schönen Helena ein Stück weit wieder lebendig wird. Ein Ausflug während Ihrer Türkeireise ist sehr empfehlenswert.


Alanya-shutterstock-591839492

Nationalpark Göreme in Kappadokien

Wer die Natur liebt, sollte unbedingt nach Kappadokien in der Türkei reisen. Im Herzen dieser Region liegt eine eindrucksvolle Landschaft vulkanischen Ursprungs. Doch nicht nur Hobby-Geologen kommen hier auf ihre Kosten – die beeindruckende Tufflandschaft im Nationalpark Göreme ist ein ästhetisches Vergnügen, das jeder Naturliebhaber genießen wird und das auch für Fotografen sehr interessant ist. Durch die Erosion des weichen Tuffs entstanden im Laufe der Jahrhunderte sogenannte Feenkamine, markante turmähnliche Felsformationen. Dieser Naturraum hat jedoch auch Gestaltung von Menschenhand erfahren: Aus dem Felsen gemeißelte Kirchenfassaden, Burgen und unterirdische Wohnräume legen ein beeindruckendes Zeugnis von der Höhlenarchitektur Kappadokiens ab.

Türkisches Kulturerbe

Zeugnisse des reichen Kulturerbes finden sich an der Türkischen Riviera und der tükischen Ägaisküste überall. In Bodrum etwa können kulturell Interessierte eine mittelalterliche Kreuzritterburg bestaunen. Sie ist nicht nur ein spannendes historisches Denkmal, sondern bezaubert auch mit ihrem Anblick - insbesondere bei nächtlicher Beleuchtung. Zu später Stunde lockt hier aber auch ein lebendiges Nachtleben mit zahllosen Bars und Discos, in denen von westlichem Pop bis zu traditioneller türkischer Musik so ziemlich alles zu finden ist.

Hotels in der Türkei

Hotels in der Türkei sind zumeist außergewöhnlich persönlich und gastfreundlich - dies gilt auch für größere Anlagen in den bekannten Urlaubsorten. Sowohl in der Hauptstadt Istanbul als auch in den Baderegionen finden Sie Angebote für elegante Luxusunterkünfte, ob Hotel oder Resort, die hinsichtlich Service und Qualität keine Wünsche offen lassen. So wird ein Pauschalurlaub oder als individual Urlaub in der Türkei zu einem Ausflug in ein orientalisches Paradies, dessen Exotik Sie beispielsweise bei traditioneller Livemusik in Bars oder beim Feilschen auf dem Basar hautnah erleben können.


nach oben

KUNDENSERVICE

Wir beraten Sie gerne!

+ 49 (0)30 88 77 87 0

Mo-Fr von 09.00 - 18.00 Uhr
Sa von 09.00 - 16.00 Uhr

an Sonn- und Feiertagen nur in Notfällen von 09.00 - 16.00 Uhr